Navigation Content
car mail home kia insider

Dominic Thiem, einer der besten Tennisspieler der Welt, hat sich erneut für Teneriffa entschieden, um die nächste Saison vorzubereiten, die im Januar mit den Australian Open beginnen wird. Der 24-jährige Österreicher nutzt den Süden der Insel für seine Vorsaison und ein Team von Kia Canarias reiste dorthin, um das Fahrzeug zu liefern, das er in diesen Wochen für seine Reisen nutzen wird.

Thiem, derzeit Achter im Verband der professionellen Tennisspieler (ATP), ist seit 2015 Botschafter von Kia Motors Austria und damit ein guter Kenner des Markenprogramms. Aufgrund seiner Eigenschaften und Bedürfnisse wollte Kia Canarias bis Ende des Monats den sportlichen Kia Sportage in der Ausführung GT Line zur Verfügung stellen.

Graciela Romero, Vetreterin von Kia Canarias, übergab das Fahrzeug an den österreichischen Tennisspieler und seinen Trainer Günter Bresnik. Als Dankeschön unterschrieb Thiem eine Reihe von T-Shirts und Mützen, die bald in sozialen Netzwerken erhältlich sein werden.

Seitdem Dominic Thiem zum exklusiven Team von Kia’s internationalen Botschaftern gehört, hat er sich durch die Weltrangliste der professionellen Tennisspieler auf den vierten Platz im vergangenen Jahr gespielt. Währenddessen hat der Österreicher elf ATP-Titel errungen und in dieser Saison sein erstes Grand-Slam-Finale bei Roland Garros bestritten, wo er genau an einen anderen Botschafter von Kia, den spanischen Rafael Nadal, fiel.

Mehr Artikel zu den Modellen

Mehr Artikel zu den Themen