Navigation Content
car mail home kia insider

MORE THAN SPORTAGE

Kürzlich wurden im Schauraum von Kia Partner Höller in Salzburg die ersten Kia Sportage an Vertreter der Agentur More Than Sport übergeben. Die Fahrzeuge bringen Mitglieder des Managements komfortabel und sicher zu Partnern und Sportlern.

Zugleich schnürte das Flottenteam von Kia Austria unter der Ägide von Thomas Iby attraktive Angebote für die von More Than Sport betreuten Jungsportler. „Wir wollen den jungen Sportlern zuverlässige, fesche und praktische Autos in die Hand geben“, so Iby, „zu einem Preis, den sie sich auch leisten können.“

Mit fundierter Erfahrung bei Betreuung und im Transfer-Markt versteht sich More Than Sport als mehr als nur eine Sportmanagement-Agentur. „Unser Ziel ist, dass du dich am Ende deiner Karriere in den Spiegel sehen und sagen kannst, dass du alles Mögliche für dich und deine Karriere tun und rausholen konntest. Dabei unterstützen wir dich mit großer Leidenschaft, Know-How und unserem weltumspannenden Netzwerk. Wir kooperieren sehr eng mit nationalen und internationalen Vereinen und genießen nicht nur bei unseren Kooperationspartnern großes Vertrauen“, erläutert Mag. Frank Schreier. Er ist Gründer und Inhaber von More Than Sport.

MIT KIA GUT BERATEN

Vor einigen Tagen wurden beim Kia Partner Zitta in Wien 10 die ersten Kia Sportage an Vertreter von Sportscon übergeben. Die Fahrzeuge bringen Mitglieder des Managements komfortabel und sicher zu Partnern und Sportlern.

Für die von Sportscon betreuten Jungsportler werden vom Flottenteam von Kia Austria unter der Führung von Thomas Iby attraktive Angebote gestaltet. „Wir wollen den jungen Sportlern zuverlässige, fesche und praktische Autos in die Hand geben“, so Iby, „zu einem Preis, den sie sich auch leisten können.“

Sportscon repräsentiert eine neue Generation der Sportlerberatung. Hier stehen die besten Entwicklungsmöglichkeiten und die optimale Karriereplanung für Athleten im Vordergrund. Auf Seriosität, Vertrauen und Zuverlässigkeit sowohl in der Begleitung der Sportler als auch bei der Beratung von Vereinen und Verbänden wird besonders geachtet. Sportscon bietet ein Netzwerk von Experten aus Sport, Wirtschaft und Recht mit der Intention, einem Sportler eine Strategie gemäß seines Alters zu entwickeln, um das Optimum an sportlichem und wirtschaftlichem Erfolg während seiner aktiven Laufbahn und in der Zeit danach zu erreichen. Gleichzeitig fördert Sportscon durch Selbstinitiative und Eigenverantwortung die Persönlichkeitsentwicklung der Athleten, um auch nach Beendigung der Laufbahn auf einer soliden Basis zu stehen. Bei dieser Prozessentwicklung ist Sportscon bestrebt, die Ziele, Wünsche sowie das familiäre Umfeld des Sportlers miteinzubeziehen, um somit eine optimale Karriereförderung zu gewährleisten.

Die Beratungsleistungen von Sportscon können wie ein Baukasten konfiguriert werden und können die Bereiche PR, Wirtschaft, Recht und allgemeine Karriere umfassen.

Als Kia vor 21 Jahren in den Österreichischen Markt einstieg, war der Kia Sportage auf Anhieb Bestseller im Segment der kompakten SUV. Seither war der Sportage immer der Markenbotschafter von Kia in Österreich. Mit ihrem Debüt Anfang des Jahres schafft die vierte Generation des Sportage erneut für Impulse im Segment. Geräumiger und hochwertiger ist er geworden. Allrad aus Österreich, fünf Sterne im Euro NCAP Crashtest, ein mit red dot Design Award prämiertes Design und nicht zuletzt die für Kia typischen 7 Jahre Werks­garantie sprechen für den Sportage.

Mehr Artikel zu den Modellen

Mehr Artikel zu den Themen